Veranstaltungskalender

Dez
12
Mi
Vortragsreihe 4/4: Lebenskunst – in guten und schlechten Zeiten @ im Moorquell
Dez 12 um 18:30 – 20:00

 

Persönlichkeitsentwicklung

 Um ein gutes und gelingendes Leben führen zu können, braucht man den Spannungsbogen zwischen Können und Kreativität. Es geht um das Wissen um die eigenen Fertigkeiten, Fähigkeiten, bisherigen Erfahrungen und persönlichen Werte. Um Krisen, Herausforderungen, Problemsituationen und auch Rückschläge als Geschenke ins Leben integrieren zu können, bedarf es der Kombination mit der sogenannten „Trotzmacht“. Kunst und auch Lebenskunst sind ohne Leichtigkeit, ohne Kreativität und Lebensmut für Neues sowie ohne Humor nicht realisierbar. Die Inhalte dieses Vortrags zeigen, dass das Können und die Kreativität die Stützpfeiler der „Lebenskunst“ sind und die Basis für die Gestaltung eines lebenswerten Lebens in guten und schlechten Zeiten darstellen.

Jan
29
Di
Die Kraft der Achtsamkeit (A) Neu! @ im Moorquell
Jan 29 um 18:00 – 21:00
Die Kraft der Achtsamkeit (A) Neu! @ im Moorquell

Mag.a Birgit M. Zimmermann, Coach, MBSR Trainerin

AK 100

Von alten Meditationstechniken zum modernen Stressmanagement: Durch berufliche Herausforderungen, Multitasking, Zeitdruck und Informations- und Reizüberflutung werden wir innerlich zerrissen und von uns selbst abgelenkt, bis wir nur noch funktionieren. Auch private Belastungen rauben uns Energie und können uns seelisch und körperlich aus dem Gleichgewicht bringen. Die Achtsamkeitspraxis MBSR („Mindfulness Based Stress Reduction“ nach Jon Kabat-Zinn) ist eine Methode der Stressreduktion und hat eine Schlüsselrolle in der Burnout-Prävention und Gesundheitsförderung. Mit den Achtsamkeitsübungen holen wir uns aus dem Hamsterrad heraus und fördern innere Ruhe, Gelassenheit und Konzentrationsfähigkeit, emotionales Gleichgewicht und unsere Gesundheit.

Dauer: 1×3 UE

Die Kraft der Achtsamkeit (A) Neu! @ im Moorquell
Jan 29 um 18:00 – 21:00
Die Kraft der Achtsamkeit (A) Neu! @ im Moorquell

Mag.a Birgit M. Zimmermann, Coach, MBSR Trainerin

AK 100

Von alten Meditationstechniken zum modernen Stressmanagement: Durch berufliche Herausforderungen, Multitasking, Zeitdruck und Informations- und Reizüberflutung werden wir innerlich zerrissen und von uns selbst abgelenkt, bis wir nur noch funktionieren. Auch private Belastungen rauben uns Energie und können uns seelisch und körperlich aus dem Gleichgewicht bringen. Die Achtsamkeitspraxis MBSR („Mindfulness Based Stress Reduction“ nach Jon Kabat-Zinn) ist eine Methode der Stressreduktion und hat eine Schlüsselrolle in der Burnout-Prävention und Gesundheitsförderung. Mit den Achtsamkeitsübungen holen wir uns aus dem Hamsterrad heraus und fördern innere Ruhe, Gelassenheit und Konzentrationsfähigkeit, emotionales Gleichgewicht und unsere Gesundheit.

Dauer: 1×3 UE

Apr
6
Sa
Holistic Pulsing: Tiefenentspannung, Wohlbefinden und mehr (G) @ im Moorquell
Apr 6 um 9:00 – 16:30
Holistic Pulsing: Tiefenentspannung, Wohlbefinden und mehr (G) @ im Moorquell

Petra Bleiweiß, B.A., Dipl. Holistic Pulserin

AK 100

Die sanfte, schmerzfreie Methode des Holistic Pulsing kennenlernen und die Grundtechniken des Körperpulsens ausprobieren, den Körper durch Schwingungen und schaukelnde Bewegungen in Tiefenentspannung bringen. Das Pulsen unterstützt besseren Schlaf, löst Verspannungen, ist verdauungsfördernd und reguliert den Muskeltonus. Die Wirbelsäule und andere Gelenke werden flexibler und beweglicher. Eine leicht erlernbare und sofort umsetzbare Methode, die für alle Altersgruppen geeignet ist.
Bitte mitbringen: lockere Kleidung, Socken, Kopfpolster, Knierolle und/oder Decke, Schreibmaterial. Massageliegen vorhanden.

Dauer: 1×7 UE

Holistic Pulsing: Tiefenentspannung, Wohlbefinden und mehr (G) @ im Moorquell
Apr 6 um 9:00 – 16:30
Holistic Pulsing: Tiefenentspannung, Wohlbefinden und mehr (G) @ im Moorquell

Petra Bleiweiß, B.A., Dipl. Holistic Pulserin

AK 100

Die sanfte, schmerzfreie Methode des Holistic Pulsing kennenlernen und die Grundtechniken des Körperpulsens ausprobieren, den Körper durch Schwingungen und schaukelnde Bewegungen in Tiefenentspannung bringen. Das Pulsen unterstützt besseren Schlaf, löst Verspannungen, ist verdauungsfördernd und reguliert den Muskeltonus. Die Wirbelsäule und andere Gelenke werden flexibler und beweglicher. Eine leicht erlernbare und sofort umsetzbare Methode, die für alle Altersgruppen geeignet ist.
Bitte mitbringen: lockere Kleidung, Socken, Kopfpolster, Knierolle und/oder Decke, Schreibmaterial. Massageliegen vorhanden.

Dauer: 1×7 UE